8. 10. 2015: Informationsabend „Freifunk in Kelsterbach“

Der Verein „Freifunk Kelsterbach“ lädt hiermit zu einem öffentlichen Informationsabend am 8. Oktober 2015 um 19:30 Uhr im Hessen-Saal des Fritz-Treutel-Hauses ein. Das Ziel unseres Vereins ist, sowohl öffentliche Plätze als auch die Erstaufnahmeeinrichtung für Asylsuchende mit einem freien Internetzugang via WLAN zu versorgen. Wie genau wir dies machen wollen und welche für Herausforderungen und Chancen es gibt, wollen wir Ihnen an diesem Abend präsentieren. Hierfür konnten wir Florian Altherr, den 1. Vorsitzenden des Freifunk Mainz e.V., als Referenten gewinnen.

2 Antworten auf „8. 10. 2015: Informationsabend „Freifunk in Kelsterbach““

  1. Servus,

    ich habe vor heute Abend vorbeizukommen und mich ein bischen zu engagieren 😉 Wir haben hier auf der Arbeit über das Projekt gesprochen und das Kollegium hat bereits Hardwarespenden zusammengetragen. Macht es Sinn die drei Router gleich heute Abend mitzubringen? 1x Linksys WRT54, 1x Buffalo und 1x Fritzbox
    VG Peter

    1. Hallo Peter,

      freut mich, dass du mitmachen willst! Die Router mizubringen ist eine gute Idee, dann können wir nach der genauen Version schauen und welcher für Freifunk geeignet ist. Da die Freifunk-Firmware auf bestimmte Funktionen der Router angewiesen ist, kann nicht jeder verwendet werden, es gibt aber im Zweifelsfall kompatible Modelle ab ca. 18€ (TP-Link TL-WR841N). Eine Liste der Firmwares für die verschiedenen Modelle findest du unter http://dl.ffm.freifunk.net/firmware/stable/factory/. Gerne unterstützen wir dich beim Einrichten der Router!

      Bis heute Abend
      Elmar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.